Ein Minimum an Würde für Menschen, die alles verloren haben.

148

zusätzliche Wasserstellen installiert

850

Meter Wasserleitungen verlegt

710

Meter Abwasserleitungen verlegt

154

Warmwasserboiler repariert

Wir stellen sicher, dass Geflüchtete sauberes Wasser bekommen.

Wasser ist Leben. Sauberes Wasser eine Voraussetzung für ein Leben ohne Krankheiten. In vielen Unterkünften mangelnd es jedoch genau daran.

Wir installieren Waschbecken, Wasserhähne und Abflussrohre, die für sauberes Wasser und reibungslosen Abfluss sorgen.

Außerdem errichten wir Duschen und Bereiche, in denen Flüchtende Kleidung und Geschirr waschen können.

Wir installieren, reparieren und warten sanitäre Anlagen.

Saubere Toiletten sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Für Flüchtende sind schon funktionierende Toiletten eine Ausnahme.

Wir geben ihnen ein kleines bisschen Normalität.

Ganz pragmatisch: Wenn etwas kaputt ist, reparieren wir es. Wenn etwas verdreckt ist, reinigen wir es. Und wenn wenn es keine sanitären Anlagen gibt, bauen wir sie.

17

WASH Container installiert (mit Partnern)

15

WASH Container renoviert

137

zusätzliche Toiletten bereitgestellt (mit Partnern)

105

zusätzliche Duschen bereitgestellt (mit Partnern)

Wir sorgen dafür, dass Notunterkünfte auch Zuflucht sind.

Wir bauen keinen Wohnraum. Aber wir sorgen dafür, dass vorhandene Unterkünfte wirklich bewohnbar werden und bleiben: mit Wärme und Elektrizität – geschützt vor Wind und Wetter.

119

Dächer für Wohncontainer gebaut

182

Lampen installiert

4300

Meter elektrische Kabel bereitgestellt

2500

Quadratmeter Zeltplanen installiert

Nachhaltige Hilfe mit Plan – das WASH-Prinzip

Was wir tun, tun wir nicht einfach so. Mit unserer Arbeit wollen wir dafür sorgen, dass Notunterkünfte zumindest den einfachsten internationalen Standards genügen.

Dafür orientieren wir uns an den WASH-Standards (Water, Sanitation and Hygiene) der WHO und des Sphere-Handbuchs.

Wir helfen Flüchtenden. Helfen Sie uns!

Flüchtende verlieren alles. Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass sie ein wenig Würde zurückbekommen.

Wie Sie uns unterstützen können? Mit Zeit, Geld – oder indem Sie anderen von uns erzählen.

Helfen Sie jetzt einfach online